-dp- Board

das deutsche PowerVR Forum
Aktuelle Zeit: 19 Sep 2018 19:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Review der Gf 6800 von AiL
BeitragVerfasst: 30 Jul 2004 11:43 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03 Aug 2001 18:30
Beiträge: 1656
Wohnort: Ostseeküste
Ok, dann will ich mal einfach den Thread hier eröffnen.

Wir kennen ihn alle und nun hat er auch sein erstes Review ein Grafikkarte online. Das schöne daran, hier auf dp! :D

Gestern Abend haben wir noch an den letzten Veränderungen gessen und irgendwann heute Nacht war es dann endlich fertig, AiLs Review. Ich hoffe mal das sich kaum jemand an der Sprache stört, er "spricht" nun mal besser Englisch als Deutsch.

Es ist mal ein etwas anderes Review, auch die Methoden sind nicht in jedem Fall die uns allen bekannten, aber wir erhalten ein gutes Bild von den Fähigkeiten dieser kleinen 6800er.

_________________
MfG
Loewe
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
webmaster of deferred Power
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
If you can hack it, just hack it, don`t bother with details!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30 Jul 2004 14:48 
Offline
User

Registriert: 08 Aug 2001 12:08
Beiträge: 130
Wie schon erwähnt: schickes Review...

Nun ja, vielleicht kann es jemand nach Altgriechisch übersetzen? Ich kenn' da jemanden, der sich freuen würde...

Eine (oder zwei) Fragen hätte ich aber dennoch an AiL:

a) Wie schätzt Du den Gewinn von R9700 zu 6800 ein? Mit anderen Worten, was kann ich mit 'ner 6800 machen, was mit der 9700 nicht geht?

b) Hat jemand eine Idee (bezogen auf die Anzahl der fps - nicht auf die Featurliste bezogen) wo die 6800 im Vergleich zw. 9800XT und 6800GT einzuordnen ist? Tendenziell eher Richtung 9800Xt oder eher Richtung 6800GT?

Kleine Hilfe (bitte kreuzen Sie an):

Code:
9800XT                  6800GT

  O - - - - - | - - - - - O


Danke.
Grüße

_________________
Rock and Roll aint noise pollution!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30 Jul 2004 23:20 
Offline
the spirit of -dp-
Benutzeravatar

Registriert: 08 Dez 2002 10:38
Beiträge: 119
Zitat:
a) Wie schätzt Du den Gewinn von R9700 zu 6800 ein? Mit anderen Worten, was kann ich mit 'ner 6800 machen, was mit der 9700 nicht geht?


9700nonPRO ergo 275MHz? Gigantisch ist der Unterschied in Leistung gerade nicht, aber trotzdem bemerkbar und das im direkten Vergleich zu 9700PRO@325MHz und nicht die einfache 9700. So einige Spiele (hauptsaechlich wo Fuellrate noch das Sagen hat) erlauben hoehere Aufloesungen, die auf R300 nicht mehr moeglich waren.

Was man damit machen kann? Steht eigentlich alles schon im Review:

a) Texture aliasing ist weniger generell bei NVIDIA. Meine R300 lief hauptsaechlich mit MIPmap LOD bias auf +0.5 und dass nur weil mir die LOD Ansaetze von ATI ein bisschen zu aggressiv sind.

b) Extreme Faelle kann man eventuell mit hybriden Super/Multisampling Kombination + AF leichter und effektiver bekaempfen (unter Vorraussetzungen natuerlich).

c) Viel schneller mit stenciling oder stencil OPs + MSAA. Sagen Dir die screenshots vom Deferred shading demo und die Leistungsnummern etwas?

R300@325MHz = 2600MPixels/sec stencil fill-rate
6800@325MHz = 10400MPixels/sec stencil fill-rate

Es gaebe theoretisch noch einen vierten Punkt der die SM3.0 Features beinhalten wuerde, aber momentan hat der Verbraucher noch nichts davon.

Zitat:
b) Hat jemand eine Idee (bezogen auf die Anzahl der fps - nicht auf die Featurliste bezogen) wo die 6800 im Vergleich zw. 9800XT und 6800GT einzuordnen ist? Tendenziell eher Richtung 9800Xt oder eher Richtung 6800GT?


Im Durchschnitt liegt die 6800 non Ultra etwa auf Gleichstand mit einer 9800XT, die 6800 GT ist eher X800PRO Konkurrenz als R360.

Fuellraten:

6800 =

12*325 = 3900 MPixels/sec bilinear oder 1950 MPixels/sec trilinear

9800XT =

8*412 = 3296 MPixels/sec bilinear oder 1648 MPixels/sec trilinear

6800GT =

16*350 = 5600 MPixels/sec bilinear oder 2800 MPixels/sec trilinear

Fuellrate ist zwar nicht alles, aber wichtig ist sie schon und die NV40 Linie leidet nicht unter den selben arithmetischen Schwaechen wie die NV3x Linie.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31 Jul 2004 10:12 
Welches Deferred Shading - "Bildchen" ist den nun von der GF6800, und welches nicht? Der Unterschied in der Bildqualität und Geschwindigkeit (11fps zu 3fps) ist schon sehr groß.


grüsse

Manfred


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31 Jul 2004 14:57 
Offline
the spirit of -dp-
Benutzeravatar

Registriert: 08 Dez 2002 10:38
Beiträge: 119
11 fps = 6800


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01 Aug 2004 09:11 
Ailuros hat geschrieben:
11 fps = 6800


Und von welcher Karte stammt dann der qualitativ wesentlich schlechtere Screenshot mit den 3fps? Doch wohl nicht, so wie angedeutet [ "I?ll leave it to anyone?s guess from which accelerator the 2nd screenshot comes from." ] von einer Series5-Karte? Das wäre dann ja wirklich ein Armutszeugnis für IMG. Oder braucht man kein PS3.0 für das Demo?


grüsse

Manfred


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01 Aug 2004 11:38 
Offline
the spirit of -dp-
Benutzeravatar

Registriert: 08 Dez 2002 10:38
Beiträge: 119
Nur dx9.0 MRTs braucht man dazu AFAIK. Von den angegebenen Stencil Fuell-raten oben und den Framecounter Angaben, dachte ich dass es offensichtlich ist dass es sich um eine R300 handelt.

Falls man mit den Stencil-Fuellraten als Basis spekulieren koennte (und Du weisst dass ich die Rechnerei nicht gerne habe), kommst Du theoretisch auf =/>3x fache 6800 Leistung auf zukuenftigen Architekturen, wobei jeglicher moegliche andere Vorteil schon gar nicht mitberechnet wurde.

Das demo wurde auf TBDRs zugeschnitten, aber da NV40 auch schneller ist als R420 in diesem demo, zeigt es sich noch einmal dass die ersten Pixel besser verwerfen koennen in jeglichem deferred rendering oder early-Z relevantem Verfahren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02 Aug 2004 09:43 
Ailuros hat geschrieben:
Nur dx9.0 MRTs braucht man dazu AFAIK. Von den angegebenen Stencil Fuell-raten oben und den Framecounter Angaben, dachte ich dass es offensichtlich ist dass es sich um eine R300 handelt.


Da bin ich dann aber beruhigt. Deine Andeutung kam bei mir ganz falsch an. Warum hast du nicht einfach R9700Pro geschrieben?


grüsse

Manfred


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02 Aug 2004 11:40 
Offline
User

Registriert: 08 Aug 2001 12:08
Beiträge: 130
@ AiL:

Super Antwort - vielen Dank!

Grüße

_________________
Rock and Roll aint noise pollution!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de