-dp- Board

das deutsche PowerVR Forum
Aktuelle Zeit: 19 Sep 2018 19:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04 Jun 2002 23:31 
Offline
Moderator

Registriert: 04 Aug 2001 18:51
Beiträge: 1576
Leider hat sich die nachmittagliche Erfolgsmeldung in Bezug auf EnT&L als böser Fake herausgestellt!! Ich habe deswegen zur Sicherheit den Link aus der News-Meldung geändert, damit das niemand mehr aus versehen ließt!
Zum eigentlichen Geschehen: Die angeblich Anleitung zum BIOS modifizieren hat sich als purer Austausch der Bezeichnungen der Flash-Bausteine herausgestellt! Mit dieser Information spircht das Flash-Programm die auf den Karten verbauten Flash-Bausteine an! Das bringt für EnT&L aber natürlich rein gar nichts!
Wie sich herausstellte, passiert bei den meisten nichts schlimmes (außer einem evtl. neuem BIOS), aber bei manchen hat der anschließende Flash-Vorgang nicht funktioniert bzw. wurde nicht korrekt durchgeführt!
Deswegen: Auf keinem Fall diesen Vorgang durchführen!!!!

Nachdem sich die ersten über diese Irreführung beschwert haben, hat unser "Meister-Programmierer" kurze Zeit später einen angeblich gehackten Treiber online gestellt. Dieser ist ca. 4 MB groß, also deutlich weniger als die Original-Treiber! Trotz allem ist der Treiber an sich vollständig und nur für Windows XP gedacht (deswegen Fhlermeldungen unter 2000 und 9x!)! Das liegt zum einen daran, daß das Installations-Programm weggelassen wurde und zu amderen weil als Packer WinRAR benutzt wurde, was wesentlich besser komprimieren kann!
Das ist aber auch die einzige "Neuerung" des Wunder-Treibers! Ansonsten wurde von unserem Freund nur die inf-Datei verändert und umbenannt und die reg-Datei verändert!
In der reg-Datei hat er einfach bei jedem Eintrag "DisableEnT&L=0" eingefügt! Nutzen = 0!
In der inf-Datei hat er einfach die Namen der Vivid!XS-Karten auf Vivid!XS!ELITE geändert! Namen sind ja bekanntlich Schall und Rauch und genau den Effekt hat auch diese Maßnahme, nämlich keinen! Im Gerätemanger wird einfach nur ein anderer Name angezeigt, Nutzen = 0! Genauso gut könnte man auch ATI Radeon 8500 oder Matrox Parhelia reinschreiben!
Ansonsten scheint der Treiber ungefährlich zu sein und keine Viren oder sonstige "Späße" zu enthalten. Trotz allem kann ich nur davon abraten den Treiber zu installieren, da er nichts bringt!


Zum Schluß noch eine Entschuldigung: Ich war heute Nachmittag als ich den Thread bei PowerVR World gelesen habe ziemlich in Eile und habe deswegen die "Anleitung zur BIOS-Modifikation" nur überflogen. Die Erklärung schien (und scheint) plausibel, jedoch ging ich davon aus, daß es ums BIOS-File selber ging und mir ist der Schwachsinn mit dem Flash-Programm nicht aufgefallen! Deswegen habe ich das überhaupt gepostet! Dafür eine großes und ehrlich gemeintes SORRY!!!
Spätestens beim Ausprobieren, was ich vor ca. 1,5 Stunden machen wollte, wäre mir der Schwachsinn aufgefallen! Ich hoffe, daß allen geschädigten kein bleibender Schaden entstanden ist! Anleitungen zum Neu-Flashen finden sich im Forum und sollten eigentlich helfen!
Manchen sollte das auch ne Lehre sein, nicht einfach alles nachzumachen, sondern abzuwarten bis es von einigen risikofreudigen Zeitgenossen überprüft wurde!


--
cu

Stefan

--

Mein PC


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05 Jun 2002 08:00 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 11 Aug 2001 15:50
Beiträge: 994
Tja auch ich muss mich entschuldigen Bild Bild !
Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich dem keinerlei Newsmeldung gewidmet! Leider war das Wunschdenken anscheinen wieder mal schneller als die Vorsicht!

SORRY

CU ActionNews
--
Mein System - one click ahead!
Visit Kyroworld (Forum)!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05 Jun 2002 10:45 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03 Aug 2001 18:30
Beiträge: 1656
Wohnort: Ostseeküste
Das sind die Vor- und Nachteile unseres Mediums.

Das Netz ist sehr schnell, damit gehen Informationen innerhalb von Minuten um die Welt, aber eben auch Fehlinformationen.

Außer dem "Entwickler" dieses Hacks muss sich hier eigentlich kaum jemand entschuldigen. Es ist nicht immer möglich alles zu wissen und sehr schnell eine Info auf ihren Wahrheitsgehalt zu überprüfen.

Das Einspielen eine K2SE BIOSes auf eine K2 ist möglich und läßt auch die Auswahl von Hardware T&L bei Spielen die diese Auswahl unterstützen zu, bringt aber nichts was die Geschwindigkeit anbelangt. Ich habe das alles probiert und hätte mich dazu geäußert, wenn es was gebracht hätte.
Wie ich schon an anderer Stelle erwähnte scheint der Treiber den Chip direkt abzufragen, diese Abfrage muss unterbunden werden, dann geht eTaL auch mit K2 und K1.
Das wird sicher bald jemand tun, bis dahin müssen wir warten.

Was die Tatsache anbelangt, dass ImgTec dieses Feature nur für die K2SE freischalten will, sind wir wohl nahezu alle einer Meinung. Es ist zwar aus Sicht des Marketing durchaus verständlich, ohne eTaL ist die K2SE einfach so unwesentlich schneller als die K2, das sich ein Kauf dieser Karte bei dem Mehrpreis nicht lohnt, aber für den Nutzer einer K2 ist diese Entscheidung unverständlich und auf Dauer sicher auch nicht durchsetzbar, vor allem wo sich der Erscheinungstermin der K2SE immer weiter verschiebt.

Das ändert aber immer noch nichts daran, das die K2 mit einem Straßenpreis von etwa 50€ eine sehr gute Leistung in diesem Preissegment bietet. Auch Spiele mit UT2003 Engine werden hier noch recht solide laufen, und ich bin nicht sicher das man Doom3 nicht zum Laufen bewegen kann. Wunder sollte man aber von einer 50€ Karte nicht erwarten.

:smile:
--
MfG
Loewe

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
webmaster from deferred Power
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

If you can hack it, just hack it, don`t bother with details!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07 Jun 2002 09:41 
Offline
User

Registriert: 31 Okt 2001 16:26
Beiträge: 100
Zitat:
Original von Loewe:
.... aber für den Nutzer einer K2 ist diese Entscheidung unverständlich und auf Dauer sicher auch nicht durchsetzbar, vor allem wo sich der Erscheinungstermin der K2SE immer weiter verschiebt ....

:


Mir ist klar das du mehr weisst als wir ;D aber hast du informationen zum offiziellen release der K2SE ?
hmmm, wenn ich darüber nachdenke, hast du bestimmt welche, aber ich denke das ich keine Antwort bekommen werde oder ? :look:

MfG unknown
--
System :

MSI K7T266 Pro2 (VIA KT266A)
AMD Athlon 1300 "B" @ 1400 "C"
Nanja 256 MB DDR CL 2-2-2
Soundblaster !Live 1024
Realtek 10/100 MBit Fast Ethernet
61,4 GB IBM DeskStar
Hercules 3D Prophet 4500 32 MB
Win2000 SP2 (DirectX 8.1)


Zuletzt geändert von unknown am 07 Jun 2002 09:41, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de