-dp- Board

das deutsche PowerVR Forum
Aktuelle Zeit: 19 Sep 2018 19:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13 Aug 2002 00:02 
Guten Morgen!

Ich hab folgendes Problem, ich hab in meinem Pc momentan noch ne Fetsplatte die bei Fehlerüberprüfungen ala Scandisk immer an der gleichen Stelle mit einem lauten klacken ihren dienst verweigert!!!
Also brauch ich ne neue HDD, eigentlich ja gleich 2, damit der RAID- Controller auch mal genutzt wird!!!
Ich dachte da so an 60 bis 80Gb und 115€ pro Festplatte, vieleicht auch etwas teurer, schließlich sollen die nich gleich nach ner Defragmentierung aufgeben!!!
Was könnt ihr mir denn da empfehlen, so aus eigener Erfahrung?!?!
--

Ciao

Fiesn


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13 Aug 2002 07:44 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26 Aug 2001 15:16
Beiträge: 2482
Servuz Fiesn!

Das mit den HD's ist eigentlich wie mit ner Religion. Jeder wird Dir was anderes erzählen und glaubt, es ist das richtige. ;)

Ich hab derzeit eine Western Digital drin, mit der ich recht zufrieden bin. Ich höre sie bei Zugriffen nicht (Hab aber auch schallgedämmtes Gehäuse!), sie ist recht schnell (7.200 rpm) und ist auch net teuer. Eine 80 GB-Platte kostet heute z.B. nur 115,99 €, die 60er kostet 109,99 €. Du siehst also, daß sich eine 60er heute kaum noch rechnet, da die Unterschiede bei gleichen Platten nur bei max. 10 Euro liegen. (Gilt eigentlich für alle Hersteller!)

Gruß, Dee
--
----------------------------------
Sys: http://www.nethands.de/athlon/show.php3?user=dee
HP: http://www.dees-kleine-welt.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13 Aug 2002 13:02 
Naja das hab ich mir schon gedacht, aber wo gibt es denn mal ausführliche Tests wo man sich mal informieren kann wie gut welche Marke ist???

Die HDD die mir jetz kaputt gegangen ist war zwar auch eine von Western Digital, aber bis dahin hatte ich nie Probleme damit und wer kann denn schon ahnen das ein Defrag.prog.(o&oDefrag....) ne Festplatte so überbeanspruchen kann!
--

Ciao

Fiesn


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13 Aug 2002 16:25 
Offline
User

Registriert: 01 Sep 2001 19:09
Beiträge: 946
hehe, meine alte western digital 1,6 GB geht noch super, nur komischerweise kann man sie nicht umjumpern, die bleibt immer master.

schau mal auf http://www.storagereview.com
--
Es gibt drei Arten von Menschen. Die, die zählen können, und die, die es nicht können.
---
http://members.tripod.com/werwolf0


Zuletzt geändert von grandmasterw am 13 Aug 2002 16:25, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13 Aug 2002 19:29 
kannst auch hier mal gucken

http://www.tecchannel.de/tecdaten/show. ... pageid=346

lass dich nicht von dem Aktualisierungsdatum verwirren; das wird wohl nicht aktualisiert :)



btw ich hab ne Seagate Barracuda IV und bin auch total zufrieden damit; hört man überhaupt nicht

aber wie schon gesagt, ist halt ne Glaubensfrage, obwohl ich dir im Moment nicht zu IBM raten würde, da die in letzter Zeit öfters Ausfälle hatten

MfG Christian


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13 Aug 2002 21:38 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06 Aug 2001 15:46
Beiträge: 1496
Wohnort: Bayern
hd-kauf ist glückssache, erfahrungsgemäss steigen die dinger bei einem defekt aber schon in den ersten wochen aus. Musst deine wichtigen daten eben für ein paar monate aufbewahren.
Ich hatte schon probleme mit quantum, ibm, segate und maxtor. Habe aber von gleichen herstellern auch platten die ohne probs arbeiten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29 Aug 2002 19:27 
Nabnd.

Wie wichtig ist eigentlich bei ner Festplatte der Cache??? Ich will mir nämlich ne 80Gb- Platte kaufen und jetz hab ich 2 zur Auswahl, eine hat 2Mb Cache(kostet 115€) und die andere 8Mb(kostet 150€)!!! Ist der Unterschied spürbar???
--
Ciao

Fiesn

Mein System


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29 Aug 2002 20:55 
Offline
User

Registriert: 01 Sep 2001 19:09
Beiträge: 946
der festplattencache kann einiges an performance bringen, allerdings ist mir die performance meiner festplatte eh egal, die muss nur groß genug sein.

außerdem legt windows eh auch einen cache im Ram an, der beschleunigt auch schon viel.
schaden kanns nicht, aber der preisunterschied is schon recht hoch, ich würd die mit weniger cache nehmen, wenn dir der preis egal is, nimm die mit 8 MB
--
Es gibt drei Arten von Menschen. Die, die zählen können, und die, die es nicht können.
---
http://members.tripod.com/werwolf0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29 Aug 2002 21:37 
Offline
User

Registriert: 26 Aug 2001 13:38
Beiträge: 809
eine Von Western digi oder eine von MAxtor da kannst nix falsch machen aber auf jeden FAll keine IBM!! Nimm niemals ne IBM oder du wirst den Tag verfluchen wo du dir ne IBM platte gekauft hast.
--
Bild
SCHNAUZE, ich habe Recht!!
Iam 800er, iam the Original!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30 Aug 2002 07:31 
Offline
User

Registriert: 07 Aug 2001 10:49
Beiträge: 243
Das läßt sich auch nicht so verallgemeinern. Ich hatte schon mal ne IBM, die hat mehrer Jahre gehalten - und der Computer war fast immer an - dann hatte ich mal eine die hat nach 2 Monaten schlappgemacht. Pech kann man bei jeder Marke haben. Im Augenblick habe ich eine Seagate Barracuda IV mit 80 GB drin. Die ist schnell und leise. Habe aber gehört, die sollen Probleme mit RAID haben. Inwiefern die sich äußern weiss ich aber nicht.



Prost :drink:
bedunet
--
Mein System


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30 Aug 2002 09:38 
Offline
User

Registriert: 01 Sep 2001 19:09
Beiträge: 946
ja, außerdem ändert sich das nach Serien, dass die IBM 75 GXP Serie Schrott ist, ist ja bekannt.
Genauso waren die alten Maxtor-Serien Schrott (so vor 5-8 Jahren).
Aber das hat sich gebessert.
--
Es gibt drei Arten von Menschen. Die, die zählen können, und die, die es nicht können.
---
http://members.tripod.com/werwolf0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30 Aug 2002 11:33 
Danke für die Tipps!!!
Wenn der Unterschied sich nich so doll bemerkbar macht, werd ich nachher gleich mal in Laden stürzen und mir das Teil holen!!!

PS: Gut das ich nichts von der Marke der HDD gesagt hab, sonst gäb´s jetz wieder Krieg!!!!!!! ;D ;D
--
Ciao

Fiesn

Mein System


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01 Sep 2002 13:05 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 11 Aug 2001 19:35
Beiträge: 298
Ich habe auch vor mir eine neue HDD zu kaufen.
Ich muss zwischen folgenden entsche4iden:
- Western Digital WD800BB (80 GB, 7200 upm) für 109,40 €
- Seagate ST380020A (80 GB, 5400 upm) für 114,00 €

Alles spricht ja für die WD, schneller, billiger, aber wird sie nicht auch heisser und ist lauter?
Was würdet ihr nehmen?

Ich habe bereits eine WD drin und bin damit zufrieden. Eine IBM habe ich auch noch (6,4 GB, läuft noch super) aber da hier einige sagten die neuen IBM´s seien nicht so toll, habe ich mir die erst gar nicht angeschaut ^^
--
Bild
[url=http://www.nethands.de/athlon/show.php3?user=vandread]
Mein (lahmes) System[/url]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01 Sep 2002 14:16 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28 Aug 2001 17:53
Beiträge: 988
Wohnort: Münsingen
Zitat:
Seagate ST380020A (80 GB, 5400 upm) für 114,00 €

Hö? 114 €? Ich kenn auch jemanden, der sich erst neu ausgestattet hat, und der hat die glaub für unter 100 € bekommen... Nunja. Was ich zu der sagen kann: Sie wird verdammt heiß, aber man hört sie überhaupt nicht. Außerdem sind's keine 80 sondern nur 76 GB. Und sie hat gleich in der ersten Woche nen Fehler produziert, sodass irgendwelche Sektoren (heißt doch Sektoren, oder?) auf der Festplatte gesperrt werden mussten. Aber das muss ja ned immer aufterten.
--
http://www.nethands.de/pys/show.php3?user=Supahanz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01 Sep 2002 16:36 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 11 Aug 2001 19:35
Beiträge: 298
Die Seagate mit 5400 wird schon verdammt heiß? Also meine jetzige WD mit 45 GB wird nicht wirklich heiß, eher ziemlich warm.

Und wo gibts die für unter 100€? Wenns bei dem Händler auch noch billigen Markenram gibt, kaufe ich sie dort.
--
Bild
[url=http://www.nethands.de/athlon/show.php3?user=vandread]
Mein (lahmes) System[/url]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01 Sep 2002 17:47 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26 Aug 2001 15:16
Beiträge: 2482
Servuz!

Also ich hab die WD600BB mit 7200 Umdrehung und kann mich weder über Hitze, noch Lärm, noch Ausfälle beklagen. Das läuft richtig rund und schnell, so wie es auch sein soll...
Mit Seagate habe ich bisher zweimal Erfahrung gemacht, einmal positiv und einmal negativ.

Also ich empfehle Dir einfach mal die Western Digital! :)

Gruß, Dee

PS: Als guten Versandhändler kann ich Dir http://www.funcomputer.de empfehlen, da dürften die Preise aber auch in der Region hier liegen.
--
----------------------------------
Sys: http://www.nethands.de/athlon/show.php3?user=dee
HP: http://www.dees-kleine-welt.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01 Sep 2002 17:51 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28 Aug 2001 17:53
Beiträge: 988
Wohnort: Münsingen
Also die Seagate gibt's hier für 99€. Allerdings kostet da die WD-Platte mehr als bei deinem Händler. Wenn du's ganz genau wissen willst, kuck lieber mal auf Geizhals vorbei.
--
http://www.nethands.de/pys/show.php3?user=Supahanz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01 Sep 2002 18:12 
So, ich hab meine neue Pladde drin!!!
Die is schon verdammt schnell!!!

Es ist eine IBM IC 35 L 080 AV VA 07!!! :smile:


@Tapion: Wenn du vorhast nen RAID zu betreiben würd ich nich die Seagate nehmen, mit denen soll es angeblich Probs geben!!!
--
Ciao

Fiesn

Mein System


Zuletzt geändert von Fiesn am 01 Sep 2002 18:15, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01 Sep 2002 20:10 
Offline
User

Registriert: 01 Sep 2001 19:09
Beiträge: 946
is das die 80GB?

Die hab ich auch, feines Teil. Hoffentlich hat IBM wirklich aus der 75GXP Serie gelernt. Ich glaub aber nicht, dass die wieder so eine Mist zamschrauben, das können sie sich net leisten.

Ich hab übrigens mit dem Drive Feature Tool (gibts auf der IBM Seite) in den langsamsten Akustikmodus gewechselt. is jetzt unhörbar, und belastet auch den Kopf nicht so.
--
Es gibt drei Arten von Menschen. Die, die zählen können, und die, die es nicht können.
---
http://members.tripod.com/werwolf0


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02 Sep 2002 16:29 
@grandmasterw:
ja meine is die mit 80gb.

wie kann ich denn damit auf den akustikmode umstellen??
bringt das performanceeinbußen???

Mit der Lautstärke hab ich überhaupt keinen Probs, die is doch auch so unhörbar (miene alte WD205AA war viel lauter)!!! Mich würde dann schon eher die Schonung des Kopfes interessieren.

--
Ciao

Fiesn

Mein System


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02 Sep 2002 20:30 
Offline
User
Benutzeravatar

Registriert: 11 Aug 2001 19:35
Beiträge: 298
Danke an alle, ich werde mir dann die WD kaufen.

--
Bild
[url=http://www.nethands.de/athlon/show.php3?user=vandread]
Mein (lahmes) System[/url]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10 Apr 2008 12:18 
Offline
User

Registriert: 01 Sep 2001 19:09
Beiträge: 946
http://www.storage.ibm.com/hdd/support/download.htm

direktlink zum tool:

http://service.boulder.ibm.com/storage/ ... 2-V310.EXE

ein bisschen hört man ja die kopfbewegungen schon noch, (wenn man einen leisen rechner hat), aber im akustik-modus is praktisch alles weg. Ich habs aber auch wegen schonung des kopfes gemacht.

achja, nicht wundern:

Das tool ist kein Windows-Programm, es erstellt einfach eine Bootdisk, mit der du bootest, und dann die sachen einstellen kannst. drum kann mans nachher auch nicht deinstallieren, es wird nichts auf die platte geschrieben.

die performanceeinbußen sind spürbar, aber mir machts nix. musst selber ausprobieren.
--
Es gibt drei Arten von Menschen. Die, die zählen können, und die, die es nicht können.
---
http://members.tripod.com/werwolf0


Zuletzt als neu markiert von Anonymous am 10 Apr 2008 12:18.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de